www.zweckrun.de

Hannover Marathon 2019

"IP SYSCON Running" beim Marathon 2019 in Hannover! Das war ein traumhafter Lauf-Tag bei herrlichem Sonnenschein in Hannover: Beim 29. HAJ-Marathon gingen knapp 27.000 Läufer auf die Strecke und 250.000 Zuschauer erlebten das Spektakel an der Strecke.

Bei dieser Atmosphäre waren die sportlich Aktiven der IP SYSCON GmbH am 7. April 2019 umso mehr angespornt, in drei verschiedenen Disziplinen Höchstleistungen zu bringen. Es stand neben dem sportlichen Team-Erlebnis insbesondere der gute Zweck im Vordergrund, denn jeder Kilometer zählt! Am Ende des Tages konnten 250 erlaufene Kilometer in einen Geldbetrag von 1.220,- Euro umgerechnet werden. Zusammen mit dem Erlös von der Tombola auf dem jährlichen Kongress kommt insgesamt eine Summe von 3.000 Euro zusammen.

Die IP SYSCON GmbH wird in diesem Jahr das Projekt "Hannöversche Kindertafel", die Organisation „Polar Bears International“ und das „Otterzentrum Hankensbüttel“ mit dem Betrag unterstützen.

"Es ist wirklich toll und wir freuen uns sehr, dass wir durch den sportlichen Einsatz unserer Mitarbeiter und die IP SYSCON 2019 eine solch stolze Summe für einen guten Zweck spenden können", so Geschäftsführer Roland Hachmann.

Hannover Marathon 2018

Der größte Hannover-Marathon aller Zeiten - die IP SYSCON GmbH war dabei! Am 8. April 2018 fand bei strahlendem Sonnenschein das größte Laufspektakel Niedersachsens statt. Der 28. HAJ Hannover Marathon hat sich mit dem IAAF Silber Label zu einer festen Größe im nationalen und internationalen Laufkalender entwickelt und bestätigt diesen Stellenwert mit insgesamt 25.714 Meldungen und 220.000 Zuschauern. Mit am Start waren auch 25 Läufer/innen der IP SYSCON GmbH, die sich in fünf verschiedenen Disziplinen unter Beweis stellten.

Bei der Teilnahme am Hannover Marathon zählt jedoch nicht allein die sportliche Leistung: Jeder erlaufene Kilometer der Mitarbeiter der IP SYSCON GmbH wird mit einem Geldbetrag dotiert und der so erlaufene Geldbetrag einem guten Zweck gespendet.

Die IP SYSCON GmbH unterstützt in diesem Jahr das Projekt "Hannöversche Kindertafel" mit einem Spendenbetrag, um Kinder aus schwierigen Verhältnissen eine gesunde Mahlzeit zu ermöglichen. Aus diesem Grund hat die IP SYSCON GmbH auch den jährlichen Kongress IP SYSCON 2018 zum Anlass genommen und eine Tombola auf der Abendveranstaltung in der HDI Arena in Hannover ausgerichtet. Zahlreiche Partnerfirmen und Unternehmen aus der Region Hannover unterstützten den Gedanken und stellten Preise für die Tombola zur Verfügung. Die IP SYSCON GmbH verdoppelte die Tombola-Erlöse und stockte damit den Spendenbetrag für die Hannöversche Kindertafel weiter auf.

"Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr durch unseren Kongress und das sportliche Engagement unserer Mitarbeiter 3.500 Euro zusammenbekommen haben", so Geschäftsführer Marc Kodetzki.

B2Run 2018

Trotz Temperaturen um 30 °C startete am 31. Mai 2018 ein hoch motiviertes und gut gelauntes Team der IP SYSCON GmbH zum diesjährigen B2Run-Lauf in Hannover. Zusammen mit über 10.000 weiteren Läufern aus rund 500 Unternehmen ging es einmal um den Maschsee, um dann in der HDI Arena ins Ziel einzulaufen.

Hannover Marathon 2017

Das war perfekt, mehr konnte man von einer Veranstaltung nicht erwarten. Der Hannover-Marathon am 9. April 2017 animierte insgesamt 22.450 Sportler zum Mitmachen und brachte bei strahlendem Sonnenschein eine Viertelmillion Zuschauer an die Strecke. Bei dieser Atmosphäre hatten die über 31 sportlich Aktiven der IP SYSCON GmbH ob nun in Laufschuhen oder mit Inline-Skater umso mehr Antrieb, in fünf verschiedenen Disziplinen Höchstleistungen zu bringen, denn es ging neben dem gemeinsamen Erlebnis zwar auch um die sportliche Herausforderung insbesondere um einen guten Zweck – denn jeder Kilometer zählt! Am Ende des Tages konnten stolze 444,2 erlaufene Kilometer in einen Geldbetrag von 2.221,- Euro umgerechnet werden.

Hannover Marathon 2016

Die Welt zu Gast in Hannover: Der 10. April 2016 stand ganz im Zeichen des Marathons - letzten Sonntag fiel der Startschuss für den großen Stadtlauf mit einer neuen Rekordzahl von rund 21.130 Meldungen aus 83 Nationen.

Bei schönstem Frühlingswetter und vor einer großartigen Kulisse von gut 200.000 gut gelaunten Zuschauern an den Laufstrecken engagierten sich 29 Läufer/innen der IP SYSCON GmbH in den Disziplinen 10km-Lauf, Inliner- und Halbmarathon sowie auf der ganzen Marathon-Strecke.

Bei der Teilnahme der IP SYSCON-Mitarbeiter am Hannover Marathon stand nicht nur die sportliche Leistung im Vordergrund. Anlässlich des Firmenjubiläums im letzten Jahr hat die Firma in eine IP SYSCON-eigene Streuobstwiese investiert und wird mit dem Geldbetrag für die erlaufenen Kilometer aus 2016 in diesem Frühjahr einen neuen Zaun bauen, damit Schafe ab dem Sommer das "Mähen" durch Beweidung übernehmen können.

Das Projekt "Streuobstwiese" wird erst durch die Mitwirkung der IP SYSCON Mitarbeiter möglich, die eine Baumpatenschaft übernommen, aktiv bei der Pflanzung mitgeholfen haben und bei den anstehenden Pflegemaßnahmen mithelfen.

Bereits seit mehreren Jahren setzt sich die IP SYSCON GmbH über die Teilnahme am Hannover Marathon für verschiedene Hilfsorganisationen und -projekte ein. Dazu zählen Plan International, Ärzte ohne Grenzen, NKR - Norddeutsches Knochenmark- und Stammzellspender-Register gemeinnützige GmbH, die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer als auch Streuobstwiesenprojekte des BUND.

Doppeltes Jubiläum beim Hannover Marathon 2015

Am Sonntag, dem 19. April konnte in Hannover gleich zweimal Jubiläum gefeiert werden: Passend zum 20-jährigen Firmenbestehen der IP SYSCON GmbH fand zum 25. Mal der Hannover Marathon statt. Dabei gingen etwas mehr als 20.000 Teilnehmer an den Start und brachen so den bisherigen Anmelderekord.

Mit von der Partie waren 24 Läufer/innen der IP SYSCON GmbH, die sich in den vier Disziplinen Marathon, Halbmarathon, Inliner-Halbmarathon sowie dem 10-km-Lauf erfolgreich unter Beweis stellten. Bei strahlendem Sonnenschein ging es durch die Straßen von Hannover, begleitet von knapp 150.00 begeisterten Zuschauern, die die Läufer vom Streckenrand aus unterstützten.

"Es ist immer wieder toll und aufregend, bei so einer großen Lauf-Veranstaltung mitzumachen! Mir macht es jedes Jahr wieder viel Spaß, die Inliner-Halbmarathon-Strecke zu fahren" sagt Sarah Lange von der IP SYSCON GmbH. "Wir sind zum ersten Mal mit dabei und haben für den 10 km-Lauf trainiert. Es ist super, so viel Unterstützung von den Kollegen und den Zuschauern zu bekommen, das motiviert total!" meinen Sebastian Weiß und Eike Lüders.

Auch in diesem Jahr steht bei der Teilnahme der IP SYSCON-Mitarbeiter am Hannover Marathon 2015 nicht nur die sportliche Leistung im Vordergrund. Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums wird der Geldbetrag für die erlaufenen Kilometer verdoppelt. Das so zusammengekommene Geld soll in eine IP SYSCON-eigene Streuobstwiese investiert werden, die die Mitarbeiter in einem groß angelegten Arbeitseinsatz selber anpflanzen. Es soll auf diese Weise ein Beitrag dafür geleistet werden, dass dieses seltene Kulturbiotop, welches ohne Pflege durch den Menschen keinen Bestand hat, nachhaltig geschützt und erhalten werden kann. "Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr durch das sportliche Engagement unserer Mitarbeiter 2.500 Euro zusammenbekommen haben", so Geschäftsführer Marc Kodetzki.

Die IP SYSCON GmbH hat bereits in den letzten Jahren im Rahmen des Hannover-Marathons für Pflanz- und Pflegeaktionen von Streuobstwiesenprojekten des BUND gespendet und bei Arbeitseinsätzen unterstützt.

Marathon 2014

Am letzten Wochenende war es wieder soweit: Am Sonntag, dem 27. April 2014 fand das größte Laufspektakel Niedersachsens statt! Der 24. Marathon der Landeshauptstadt Hannover hat mit 18.000 Meldungen eine neue Rekordzahl erreicht. Mit am Start waren 25 Läufer/innen der IP SYSCON GmbH, die sich in den vier Disziplinen 10km-Lauf, Inliner- und Halbmarathon sowie der vollen 42,195 km langen Marathonstrecke unter Beweis stellten.

Bei der Teilnahme am Hannover Marathon zählt jedoch nicht allein die sportliche Leistung: Jeder erlaufene Kilometer der IP SYSCON Mitarbeiter wird mit einem Geldbetrag dotiert und der so erlaufene Geldbetrag einem guten Zweck gespendet. Unter dem Motto "Wir laufen nachhaltig" unterstützt die IP SYSCON GmbH wie im Jahr zuvor den BUND bei der Erhaltung von Streuobstwiesen in Niedersachsen."Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr durch das sportliche Engagement unserer Mitarbeiter 1.200 Euro zusammenbekommen haben", so Geschäftsführer Marc Kodetzki.

Neben der Geldspende wird die IP SYSCON GmbH mit einem freiwilligen Arbeitseinsatz im November dieses Jahres dazu beitragen, dass dieses seltene Kulturbiotop, das ohne Pflege durch den Menschen keinen Bestand hat, nachhaltig geschützt und erhalten werden kann.

Bereits seit mehreren Jahren setzt sich die IP SYSCON GmbH über die Teilnahme am Hannover Marathon für verschiedene Hilfsorganisationen und -projekte ein. Dazu zählen bisher Plan International, Ärzte ohne Grenzen, NKR - Norddeutsches Knochenmark- und Stammzellspender-Register gemeinnützige GmbH und die Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer.